Vinothek direkt

24.10.2020 Bier trifft Wein!

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Zurück Vor

24.10.2020 Bier trifft Wein!

Artikelnummer: WP201024

Verfügbarkeit: Leider müssen wir diese Veranstaltung absagen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

79,80 €

Kurzübersicht

Samstag von 19.00 bis 24.00 Uhr

"300 Jahre Grundsteinlegung der Würzburger Residenz

Details

Wandeln, Geniessen & Geschichte erleben
- Vol. 1 -
-Der Residenzweinkeller-
präsentiert vom Staatlichen Hofbräuhaus München (seit 1589) & dem Staatlichen Hofkeller Würzburg (seit 1128)

Unser etwas "anderes" Konzept, bedingt durch Corona für den 24. Oktober 2020


Wir öffnen den Weinkeller um 19 Uhr für Sie
und bitten den Weinkeller nur mit MNS zu betreten.
Im komplett leer geräumten Stückfasskeller servieren wir Ihnen mit Abstand
an Sitzplätzen ein Gläschen Sekt. Hier findet dann auch ab ca. 19.15 Uhr die offizielle Begrüßung statt.

Jetzt ist es an der Zeit für einen kleinen Ortswechsel, wir haben die Zeit kreativ genutzt!
Wandeln Sie mit uns (jetzt wieder mit MNS) in den neu gestalteten und modern interpretierten Beamtenweinkeller.
Hier gibt es reichlich Raum für den gebotenen Abstand und bequeme Sitzplätze für alle Gäste an zugewiesenen Plätzen.
Sie werden den gesamten Abend von uns bedient, das ursprünglich geplante Schmankerl-Buffet,


haben wir durch ein 4-Gang-Schmankerl Menü ersetzt.

Die musikalische Umrahmung erfolgt durch die Gruppe:
Kellermäster (Kontrabass, Saxophon, Gitarre und Gesang)

________________________________________________


Vorspeisenteller: Kräuterquark - Kochkäse - Mettkugel mit Laugengebäck


                              ***~~~***

18er Randersackerer Marsberg Silvaner trocken, VDP.ERSTE LAGE


________________________________________________


Mostsüppchen vom Müller-Thurgau


                              ***~~~***

19er Würzburger Müller-Thurgau trocken, VDP.ORTSWEIN


________________________________________________


Hauptteller: Tafelspitz mit Meerrettich - Rot- und Weißgelegter
Pastete - Landschinken - roher Bauernschinken - Polinische
fränkisches Weißwurstsushi
Serviettenknödel mit Pfifferling-Carpaccio auf Rapunzelsalat
Camembert - Blauschimmelkäse - Schwarzbierkäse - Hartkäse
Butter und Garnitur


                             ***~~~***

19er Würzburger Stein Weißburgunder trocken, VDP.ERSTE LAGE und 18er Großheubacher Spätburgunder trocken, VDP.ORTSWEIN ________________________________________________


Dessertteller: Mousse au chocolat
Rumtopf und Mini Apfelstrudel mit Vanillesoße

                            ***~~~***


19er Würzburger Stein Rieslaner Spätlese, VDP.ERSTE LAGE
________________________________________________


Fassbiere:
HOBRÄU ORIGINAL Münchner Hell
MÜNCHNER WEISSE Hefeweißbier
HOFRBÄU WINTERZWICKL Dunkel unfiltriert


Flaschenbiere:
HOFBRÄUHAUS HELL Münchner Hell
HOFBRÄU OKTOBERFEST Spezialbier

Eintritt: 79,- Euro pro Person (zzgl. Bearbeitungsgebühr 0,80 €) Treffpunkt: 19 Uhr am "Frankonia-Brunnen" (Residenzplatz)

Back to Top